Bernhardiner

PDFDruckenE-Mail
Bernhardiner
bis 90 cm / 90 kg
Berhardiner.jpgBerhardiner.jpg
Preis:
Brutto-Verkaufspreis: 12,95 €
Beschreibung Der Bernhardiner, auch St. Bernhardshund genannt, gehört zu den großen Alpenhunden, die ursprünglich als Hirten- und Bauernhunde eingesetzt wurden. Auf der Passhöhe des Grossen St. Bernhard, haben Mönche im 11. Jahrhundert als Zufluchtsort für Reisende und Pilger ein Hospiz gegründet, wo die Mönche seit der Mitte des 17. Jahrhunderts große Berghunde als Begleit- und Suchhunde einsetzten, die Vorfahren des heutigen Bernhardiners. Heute ist der alte Bauernhund als Haus- und Begleit- hund beliebt. Der Bernhardiner ist vom Temperament her ausgeglichen und selbstsicher. Seine sprichwörtliche Gutmütigkeit und Kinderliebe ist darauf zurück zuführen. Richtig erzogen ist er seinen Besitzern ein treuer Begleiter, verlässlich und wachsam. Vom Platz her sollte der Bernhardiner in einem Haus mit Garten oder im Zwinger mit Außengehege gehalten werden.